musik der zeit - die website der neuen zeitschrift für musik

 

news

 

«Vernünftige Tiere» in Oldenburg

Unter dem Titel «Vernünftige Tiere» eröffnet das Ensemble für neue Blasmusik «3 ®» am 14. Oktober die neue Konzertreihe NOIeS in der Oldenburger Exerzierhalle. Auf dem Programm stehen Werke von Komponisten, die sich alle in irgendeiner Form auf Tiere beziehen, so Olivier Messiaens «Abîme des Oiseaux», Robin Hoffmanns «Birkhahn-Studie», Karlheinz Stockhausens «Die Schmetterlinge spielen» und Paul Hübners «wirbellose zierfischraritäten». mehr
 

mehr News

 

aktuelle ausgabe

 

Inhalt
Leseprobe
 

App

FAKE

Durch die Digitalisierung und die Inflation des Netzes haben Täuschen und Fälschen eine neue Qualität erreicht: «Fake» ist heute nicht nur allgegenwärtig, sondern auch gesellschaftlich akzeptiert und hat als Phänomen der Wirklichkeit Einlass in die Welt der Neuen Musik gefunden. Die im Heft versammelten Beiträge nehmen am hierzulande noch jungen Begriff ihren Ausgangspunkt, ziehen aber zugleich unterschiedliche Bezugsrahmen auf. Es zeigt sich: Den Wahrheitsansprüchen der zeitgenössischen Musik kontrolliert die Luft abzulassen kann beim Publikum kar­thartische Wirkungen entfalten. Sollte es sich also lohnen, ihr das Lügen beizubringen?  mehr

 

Das Heft als App

Seit zwei Jahren schon können AbonnentInnen die Neue Zeitschrift für Musik als ePaper lesen und gleichzeitig auf vielfältige Erweiterungen (v. a. auf Videos und Klangbeispiele) zugreifen. Jetzt gibt es die Neue Zeitschrift für Musik als App für iOS und Android. Für AbonnentInnen, die (noch) nicht über mobile Endgeräte verfügen, gibt es die Applikation als Desktop-App auch für den heimischen Rechner.

 
 

wiedersehen auf facebook

 

Die Neue Zeitschrift für Musik gibt es jetzt auch auf Facebook!
Besuchen Sie uns unter www.facebook.com/neue.zeitschrift.fuer.musik

 

 

radio- und tv-tipps

 

Deutschlandfunk: «Partica Radicale» wird 25

Hervorgegangen aus einer Studentenclique, bringen die fünf Musikerinnen und Musiker des Wuppertalers Ensembles für Neue und Improvisierte Musik «Partita Radicale» seit nunmehr 25 Jahren anspruchsvolle und stets auch humorvolle Neue Musik zu Gehör. Ein Kollektiv: zwei Querflöten, Geige, Bratsche, Akkordeon – und keine musikalische Leitung. In dieser Formation bespielt das Ensemble das Grenzgebiet zwischen Improvisation und Komposition. Zu hören am 27. September im Deutschlandfunk.

 

Weitere Radio- und Fernsehtipps

 

neuerscheinungen

 

Wolfgang-Andreas Schultz
Avantgarde Trauma Spiritualität
Vorstudien zu einer neuen Musikästhetik

Ist es Zufall, dass nach dem Ersten Weltkrieg die Zwölfton­technik und nach dem Zweiten die serielle Musik entstand? Dies ist nur eine der Fragen, die Wolfgang-Andreas Schultz stellt bei dem Versuch, Musikgeschichte nicht mehr linear zu erzählen, sondern wieder nach Bedeutungen und Inhalten zu fragen und die spirituelle Dimension einzubeziehen. mehr

 
 

Ins Offene? Neue Musik und Natur
hg. von Jörn Peter Hiekel
Buch, 220 Seiten, Schott Music, Mainz 2014

Die Referate der 67. Frühjahrstagung des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung in Darmstadt 2013 gehen über die äußerlich-illustrative Seite des Verhältnisses von Musik zur Natur hinaus. Zwei Schwerpunkte bilden dabei das Schaffen von Olga Neuwirth und Toshio Hosokawa. mehr

 
 

Christoph Wagner
Der Klang der Revolte
Die magischen Jahre des westdeutschen Musik-Underground

Jahrzehntelange Recherchen des Autors sind in das Buch eingeflossen. Auf 388 Seiten befasst sich Christoph Wagner mit dem westdeutschen Musik-Underground der 1960er- und frühen 1970er-Jahre. Über 100 rare Schwarz-Weiß-Fotos illustrieren seine Musikgeschichte dieser "magischen Jahre". Eine "schon jetzt unverzichtbare Dokumentation". mehr


 

artist.cd

artist-cd
Ros Bandt | Johannes S. Sistermanns: tracings

Die CD fängt Momente von Klang-Kooperationen zweier international arbeitender Klangkünstler von 1994 bis 2011 ein: zwischen der Australierin Ros Bandt und Johannes S. Sistermanns aus Deutschland. «tracings» verkörpert sowohl das Individuelle als auch das teilbare Gemeinsame ihrer Konzepte, Ideen und Klangstrukturen. mehr

 

themen

melos
Hier finden Sie Dossiers zu den Themen Streichquartett, Rundfunk und «Global» sowie zu den Komponisten Josef Matthias Hauer, Karl Amadeus Hartmann, György Ligeti, Hans Werner Henze, Helmut Lachenmann und Vinko Globokar. mehr

 

"netzkritik" von Stefan Drees
In "netzkritik" stellt der Musikwissenschaftler Stefan Drees in regelmäßigem Abstand Webseiten vor, die im Zusammenhang mit neuer Musik stehen, und beschreibt Vorzüge und Nachteile. mehr

 

erlebte-musik-geschichte.de

Erlebte Geschichte 

Interviews mit 33 Komponisten aus 17 Ländern präsentieren die DVD Erlebte Geschichte und die Website www.erlebte-musik-geschichte.de, die in einer  einer Kooperation von Schott Music und SWR 2 entstanden sind. mehr

 

news
news, world premieres, reviews of books, cds and dvds, weblinks

journal
information on the journal, sample, subscription, article archive

edition
Schriftenreihe zur Neuen Musik

melos
downloads

artists
composers and ensembles

dvds
documentations of concerts and portraits of composers

artist.cd
manyfold productions of advanced music

 

Neue Zeitschrift für Musik
digital

- - - Anzeigen - - -

© Schott Music GmbH & Co. KG, 2014 | impressum / contact